• webdesign und seo beratung rt-designs
  • Dreher Kalksandsteine Pfungstädter
  • Heizöl Herrmann
Danke GGEW
1. Mannschaft 2012/13 alle Artikel

Überlegener Sieg

SKG gewinnt 4:0 (1:0) in Ober-Beerbach

- 2 Kommentare

Mit einer überlegenen Vorstellung erreichte die SKG Bickenbach in der gestrigen Nachholbegegnung beim Liga-Schlusslicht einen 4:0 Auswärtssieg.

SKG-Trainer Frank Brunn setzte folgende Spieler ein: Kevin – Danny, Max, Tim, Langi (70. Jan) – Daniel, Ruben, Paddy – Niklas, Heiko und Lars (54. Dominik). Die leicht angeschlagenen Jakob und Nico sowie Ersatzkeeper Andi kamen nicht zum Einsatz.

Die in allen Belangen überlegene Bickenbacher Mannschaft hatte anfangs einige Probleme sich zwingende Chancen zu erarbeiten, weil sich die Heimelf in und um den eigenen Strafraum eingeigelt hatte. Auch die drei ersten Freistöße aus der gefährlichen Zone verfehlten ihr Ziel. Mit dem vierten Freistoß in der 25. Minute näherte man sich einem Torerfolg als Langi den Ball auf die Latte setzte. In der 35. Minute fiel dann der erlösende Führungstreffer. Langis Freistoß aus dem Halbfeld konnte von Max per Kopf zum 0:1 eingenetzt werden. Die knappe Halbzeitführung war hoch verdient und die Bickenbacher Feldüberlegenheit ließ für die zweite Hälfte noch einige Treffer erhoffen.

Es ging dann auch gleich gut los, als Heiko in der 46. Minute einen Schuss an die Unterkante der Latte zimmerte. Aufgrund der Flugbahn des Balles schien eigentlich jedem klar, dass der Ball von hinter der Linie wieder ins Feld sprang aber der Referee wollte diese Sichtweise nicht teilen. So dauerte es bis zur 51. Minute ehe Danny eine feine Kombination der SKG mit einem passgenauen 16-Meter-Schuss zum 0:2 abschließen konnte. In der 65. Minute zog Heiko aus 25 Metern ab. Der überraschte Keeper der Heimelf klatschte den Ball so ab, dass der heranstürmende Ruben keine Mühe hatte zum 0:3 abzustauben. Langis in der 68. Minute bereits abgewehrten Freistoß verwandelte Heiko mit einem fulminanten Schuss aus 20 Metern schließlich zum 0:4 Endstand. Die letzten 20 Minuten der einseitigen Begegnung verliefen dann weitestgehend ereignislos und wurden von den Bickenbachern eher zum Auslaufen genutzt, bei (Zitat Frank) gefühlten 105 Prozent Ballbesitz.

Am kommenden Sonntag (21.4.) tritt die SKG in einem erneuten Auswärtsspiel ab 15.00 Uhr beim VfR Groß-Gerau an. In dieser Begegnung gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe wird man gewiss mehr und anders gefordert sein.

Spielstatistik

Es wurden 13 Spieler eingesetzt.

SKG Ober-Beerbach - SKG Bickenbach 0:4 (0:1)
SKG Bickenbach Kevin Lang  -  Danny Gussmann, Max Kleinsorge, Tim Schäfer, T, Andreas Langgartner (70. Jan Nestel)  -  Daniel Daum, Ruben Sanchez, Patrick Zeidler, Niklas Becker  -  Heiko Lippok, Lars Müller, L (54. Dominik Blome)
Tore Kleinsorge (35. / Langgartner), Gussmann (51. / Becker), Sanchez (65. / Lippok), Lippok (68. / Langgartner)
Gelbe Karten -
Gelb/Rote Karten -
Rote Karten -

Kommentare (2)

reibéry 20.04.2013 13:15 Permalink
Nun auch mit ein wenig digitalem Inhalt (Bilder, Videos). Vielen Dank an Christoph Lippok.
Patte 21.04.2013 22:01 Permalink
Borger der alte Hellseher...
2
Kommentar gelöscht.
Nur eingeloggte User dürfen Kommentare schreiben. Zum Login
Nach oben