Letzte Bilder

Aktive FSV Schneppenhausen - SKG
Aktive SKV Hähnlein - SKG 1b
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive Weihnachtsfeier 2016
1A SKG - KSG Brandau
1A SKG - Hellas Darmstadt
1A SKG - FSV Schneppenhausen
Allgemein Beachsoccer 2016 (Flickr)
1A SKG - SV Traisa 1b
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2015
1B SKG 1b - FC Ober-Ramstadt 1b
1B SKG 1b - SKV Hähnleiln
1A SKG - TSV 03 Wolfskehlen
1A SKG - SKV Mörfelden
1B SKG 1b - SG Eiche Darmstadt
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2014
1B SV Lindenfels - SKG 1b
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: D-Junioren
D-Junioren SKG - FCA Darmstadt 01.06.2014
D-Junioren St. Stephan - SKG 25.05.2014
1A SKG - Opel Rüsselsheim 01.06.2014
1A SKG - SV Weiterstadt 04.05.2014
D-Junioeren SKG - SV Erzhausen 06.04.2014
Aktive Weihnachtsfeier 2013
Aktive Weihnachtsfeier 2013 - Übersicht
1A FC Alsbach 1b - SKG
1A SKG - SKV Büttelborn
D-Junioren SKG - Vikt. Griesheim 06.10.2013
1A SKG - SKV Mörfelden
Beachsoccer Jugend Sonntag
Beachsoccer Aktive und Jugend Samstag
Beachsoccer AH Freitag
Beachsoccer D-Junioren
1A - SVS Griesheim - SKG
1A - SKG Ob-Beerbach - SKG
1A - Hellas Rüsselsheim - SKG
C-Junioren - SKG - SG Arheilgen 09.03.2013
D-Junioren - Hallenturnier Nieder-Ramstadt 17.02.2013
C-Junioren - SKG - Seeheim 14.02.2013
Aktive - Weihnachtsfeier 2012
1A - SKG - SG Dornheim 25.11.2012
D-Junioren - SKG - TG Bessungen 11.11.2012
F1-Junioren - SKG - SG Arheilgen 15.09.2012
1A - Regionalpokal: SKG - Vikt. Urberach
F1-Junioren - TSV Nd.-Ramstadt - SKG
F2-Junioren - SVS Griesheim III - SKG 25.08.2012
F1-Junioren - SKG - Vikt. Griesheim 25.08.2012
1a - SKG - Seeheim-Jugenheim
1a - SKG - SKG Ober-Beerbach
» Alle Bilder
1. Mannschaft 2017/18 / alle Artikel

Erste Heimspielniederlage

SKG Bickenbach – SKG Gräfenhausen 3:4

- 0 Kommentare

Im Nachholspiel der A-Liga Darmstadt musste die SKG ihre erste Heimniederlage hinnehmen.
Der Fluch der guten Tat wurde bestraft. Hatte man dem Anliegen von Gräfenhausen im September entsprochen, aufgrund von Personalengpässen das Spiel zu verlegen, traf es nun die SKG. So fehlten am Donnerstag Marco, Max, Witte, Hassan, Marc und Blacky 6 Spieler die eigentlich zur Stammformation zählen. Die Personalmisere ist eklatant und wird sich in den nächsten Wochen nicht wirklich bessern. Aber da müssen Mannschaft, Trainer und Fans durch.

Es spielten: Kevinio, Fifty, Langi, Alex B., Gussi, Alexandru, Becks, Croci ab 62. Zeidi, Raffa, Jan, Alex ab 62. Cosimo.
Reiber, Emil und Björn mussten nicht eringreifen.

Mit einer komplett neu formierten Mannschaft begann das Spiel vor vielen interessierten Zuschauern. Gräfenhausen zeigte sich schnell und ballsicher und tauchte immer wieder gefährlich vor Kevinios Tor auf.
Doch die Führung sollte die SKG erzielen. Nach schönem Zusammenspiel zwischen Croci und Raffa landete der Ball bei Alexandru und der ließ dem Gästekeeper aus 10 Metern keine Chance.
Die Freude währte aber nicht lange, nach bereits 3 Minuten kam Gräfenhausen zum 1:1. Zu wenig war hier die Gegenwehr im Vorfeld. In der Folgezeit fand ein offener Schlagabtausch beider Mannschaften statt ohne weitere Treffer. Die Zuschauer hatten sich bereits mit einem Remis zur Pause abgefunden, als nach einem unnötigen Ballverlust der Bickenbacher die Gäste den Ball schnell nach vorne spielten und zum 2:1 einschossen.

Mit Elan wollte unser Team die zweite Hälfte angehen wurde aber bereits in der 51. Minute mit dem 1:3 kalt erwischt und in der 57. Minute setzte Gräfenhausen das 4:1 oben drauf.

Raffa wechselte aus und mit Zeidi und Cosimo kam ein wenig frischer Wind ins eigene Spiel, wobei die Gäste durch Konter immer wieder gefährlich vor das Tor der SKG kamen.
In der 79. Minute verkürzte Zeidi auf 2:4 und Fifty brachte in der 89. Minute die Bickenbacher sogar auf 3:4 heran.

Zwischendurch erhielt Langi in der 84. Minute noch die rote Karte nach grobem Foulspiel. Gräfenhausen war seit der 76. Minute durch eine gelb-rote Karte dezimiert.
Hoffnung kam nun in den Schlussphase auf, doch es reichte nicht. Nach 94 Minuten war die erste Heimniederlage in dieser Saison amtlich.

Am Sonntag empfängt die 1A die zweite vom Nachbarn FC Alsbach .es wird nicht einfach und man wird gespannt sein wer unter den ersten 11 der Bickenbacher spielen wird.
Am Donnerstag geht es dann im Pokal ebenfalls gegen den FC Alsbach weiter.

Spielstatistik

Es ist noch keine Aufstellung für dieses Spiel bereitgestellt worden.

Kommentare (0)

0
Kommentar gelöscht.
Nur eingeloggte User dürfen Kommentare schreiben. Zum Login
Nach oben