Letzte Bilder

Allgemein Beachsoccer 2018 - Freitag
Allgemein Beachsoccer 2018 - Samstag
Aktive SKG - Germ. Eberstadt
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive FSV Schneppenhausen - SKG
Aktive SKV Hähnlein - SKG 1b
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive Weihnachtsfeier 2016
1A SKG - KSG Brandau
1A SKG - Hellas Darmstadt
1A SKG - FSV Schneppenhausen
Allgemein Beachsoccer 2016 (Flickr)
1A SKG - SV Traisa 1b
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2015
1B SKG 1b - FC Ober-Ramstadt 1b
1B SKG 1b - SKV Hähnleiln
1A SKG - TSV 03 Wolfskehlen
1A SKG - SKV Mörfelden
1B SKG 1b - SG Eiche Darmstadt
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2014
1B SV Lindenfels - SKG 1b
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: D-Junioren
D-Junioren SKG - FCA Darmstadt 01.06.2014
D-Junioren St. Stephan - SKG 25.05.2014
1A SKG - Opel Rüsselsheim 01.06.2014
1A SKG - SV Weiterstadt 04.05.2014
D-Junioeren SKG - SV Erzhausen 06.04.2014
Aktive Weihnachtsfeier 2013
Aktive Weihnachtsfeier 2013 - Übersicht
1A FC Alsbach 1b - SKG
1A SKG - SKV Büttelborn
D-Junioren SKG - Vikt. Griesheim 06.10.2013
1A SKG - SKV Mörfelden
Beachsoccer Jugend Sonntag
Beachsoccer Aktive und Jugend Samstag
Beachsoccer AH Freitag
Beachsoccer D-Junioren
1A - SVS Griesheim - SKG
1A - SKG Ob-Beerbach - SKG
1A - Hellas Rüsselsheim - SKG
C-Junioren - SKG - SG Arheilgen 09.03.2013
D-Junioren - Hallenturnier Nieder-Ramstadt 17.02.2013
C-Junioren - SKG - Seeheim 14.02.2013
Aktive - Weihnachtsfeier 2012
1A - SKG - SG Dornheim 25.11.2012
D-Junioren - SKG - TG Bessungen 11.11.2012
F1-Junioren - SKG - SG Arheilgen 15.09.2012
1A - Regionalpokal: SKG - Vikt. Urberach
F1-Junioren - TSV Nd.-Ramstadt - SKG
F2-Junioren - SVS Griesheim III - SKG 25.08.2012
F1-Junioren - SKG - Vikt. Griesheim 25.08.2012
1a - SKG - Seeheim-Jugenheim
1a - SKG - SKG Ober-Beerbach
» Alle Bilder
1. Mannschaft 2017/18 / alle Artikel

Gelandet

SKG Bickenbach FSV Schneppenhausen 2:4

- 0 Kommentare

Nach der sehr guten Leistung in Weiterstadt stiegen die Mannschaft und das Umfeld schon in andere Galaxien auf und prompt kam die Bruchlandung am vergangenen Sonntag.

Es spielten:
Kevinio, Max, Marc, Alexandru,Langi, Ruben 76. Hassan, Blacky, Becks, ab 46. Phil, Marco, Croci – Raffa.
Gussi und Stefan kamen nicht zum Einsatz
Es herrschte wieder ideales Fußballwetter und eine stattliche Zuschauerkulisse hatte sich in der SKG Arena eingefunden.
Man war gespannt wie sich die Mannschaft präsentieren würde und war überrascht, dass das Spiel im Gegensatz zum vergangenen Wochenende in eine andere Richtung bewegte.

Bereits in der 2. Minute das 0:1. Ein Eckball, Gästespieler verlängert mit Kopf und am langen Eck schaute man zu wie der Schneppenhäuser Stürmer einschob.
Danach drängte man auf den Ausgleich und hatte Möglichkeiten, doch es wollte nicht das Runde ins Eckige. In der 18. Minute der nächste geschossene Bock. Der freie Ball wurde vertändelt und der Schneppenhäuser Stürmer lief allein aufs Tor und versenkte den Ball zum 0:2.
Die SKG mühte sich wieder ins Spiel zu finden und belohnte sich mit 1:2 durch Blacky in der 25. Minute.
Nun witterten die Fans Morgenluft. Weit gefehlt, in der 32. Minute ließ man Schneppenhausen 20 m vor dem Tor freien Lauf, der Schuss wurde zu kurz in die Mitte abgewehrt und der Nachschuss fand den Weg zum 1:3 ins Tor.
Die SKG wehrte sich und erspielte sich erneut Torchancen.
In der 38. Minute wurde ihr nach Foul an Alexandru ein Foulelfmeter zugesprochen.
Aber an diesem Tag wurde auch dieser nicht genutzt. Erneut ein Rückschlag.

Nun wollte Schneppenhausen nach so vielen Geschenken die Bickenbacher ein wenig unterstützen, ein Spieler beging eine Tätlichkeit und wurde folgerichtig mit rot vom Platz gestellt.

Nach dem Seitenwechsel erwartete man, dass ein Ruck durch die Mannschaft ging.
Willig waren sie, aber entweder wurde der Ball zu lange gehalten und man lief sich in Alleingängen fest oder durch Fehlpässe brachte man den Gegner in Ballbesitz. Spiel über die Außenbahnen fand selten statt. In der 60. Minute ein Weckruf mit dem 2:3 durch Marco. Aber im Anschluss wurden auch gute Flanken und Zuspiele nicht zum Ausgleich verwertet.

Die technisch versierten Gäste schafften es trotz Unterzahl sich immer wieder zu befreien und eigene Angriffe zu starten.

Sie wurden zwar überwiegend abgefangen, doch in der 78. Minute schafften sie es einen Ball gefährlich vor das Tor zu bringen und so viel das 2:4.

Im Anschluss noch Torchancen für die SKG und ein Lattentreffer von Croci, aber es sollte an diesem Tag nicht sein.

Durch die Niederlage von Weiterstadt blieb der Abstand zum Zweiten, aber der zum Dritten Schneppenhausen wurde kleiner.
Es zeigt, dass jedes Spiel neu angegangen werden muss und jeder, jeden schlagen kann.

Es muss daher in jedem Spiel eine hundertprozentige Konzentration und Einsatz vorhanden sein, ansonsten gibt es ein böses Erwachen und man steht nach einer tollen Saison mit leeren Händen da.

So kann man nur erwarten, dass jeder seine eigene Leistung am gestrigen Tag reflektiert und hinterfragt und am Donnerstag in Gräfenhausen Vollgas gibt, denn erstens wollen wir oben bleiben und zweitens haben wir dort nach der Heimniederlage im letzten Jahr etwas gut zu machen.
Anstoß ist um 19.30 Uhr. 

Spielstatistik

Es wurden 13 Spieler eingesetzt.

SKG Bickenbach - FSV Schneppenhausen 2:4 (1:3)
SKG Bickenbach Kevin Lang  -  Max Kleinsorge, Andreas Langgartner, Niklas Becker (45. Phil Schneider)  -  Marc Hauser, Ruben Sanchez (69. Hassan Quassini), Alexandru Paraschiv, Daniel Winter, Rafael Sanchez  -  Crocifisso Rifino, Marco Toch
Tore Winter (28. / Rifino), Toch (60. / Sanchez)
Gelbe Karten Lang (77.), Sanchez (44.), Toch (66.), Schneider (62.)
Gelb/Rote Karten Sanchez (84.)
Rote Karten -

Kommentare (0)

0
Kommentar gelöscht.
Nur eingeloggte User drfen Kommentare schreiben. Zum Login
Nach oben