Letzte Bilder

Aktive FSV Schneppenhausen - SKG
Aktive SKV Hähnlein - SKG 1b
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive Weihnachtsfeier 2016
1A SKG - KSG Brandau
1A SKG - Hellas Darmstadt
1A SKG - FSV Schneppenhausen
Allgemein Beachsoccer 2016 (Flickr)
1A SKG - SV Traisa 1b
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2015
1B SKG 1b - FC Ober-Ramstadt 1b
1B SKG 1b - SKV Hähnleiln
1A SKG - TSV 03 Wolfskehlen
1A SKG - SKV Mörfelden
1B SKG 1b - SG Eiche Darmstadt
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2014
1B SV Lindenfels - SKG 1b
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: D-Junioren
D-Junioren SKG - FCA Darmstadt 01.06.2014
D-Junioren St. Stephan - SKG 25.05.2014
1A SKG - Opel Rüsselsheim 01.06.2014
1A SKG - SV Weiterstadt 04.05.2014
D-Junioeren SKG - SV Erzhausen 06.04.2014
Aktive Weihnachtsfeier 2013
Aktive Weihnachtsfeier 2013 - Übersicht
1A FC Alsbach 1b - SKG
1A SKG - SKV Büttelborn
D-Junioren SKG - Vikt. Griesheim 06.10.2013
1A SKG - SKV Mörfelden
Beachsoccer Jugend Sonntag
Beachsoccer Aktive und Jugend Samstag
Beachsoccer AH Freitag
Beachsoccer D-Junioren
1A - SVS Griesheim - SKG
1A - SKG Ob-Beerbach - SKG
1A - Hellas Rüsselsheim - SKG
C-Junioren - SKG - SG Arheilgen 09.03.2013
D-Junioren - Hallenturnier Nieder-Ramstadt 17.02.2013
C-Junioren - SKG - Seeheim 14.02.2013
Aktive - Weihnachtsfeier 2012
1A - SKG - SG Dornheim 25.11.2012
D-Junioren - SKG - TG Bessungen 11.11.2012
F1-Junioren - SKG - SG Arheilgen 15.09.2012
1A - Regionalpokal: SKG - Vikt. Urberach
F1-Junioren - TSV Nd.-Ramstadt - SKG
F2-Junioren - SVS Griesheim III - SKG 25.08.2012
F1-Junioren - SKG - Vikt. Griesheim 25.08.2012
1a - SKG - Seeheim-Jugenheim
1a - SKG - SKG Ober-Beerbach
» Alle Bilder
1. Mannschaft 2016/17 / alle Artikel

Trüber Tag in Darmstadt

Hellas Darmstadt - SKG Bickenbach 3:2

- 0 Kommentare

Einen trüben regnerischer Sonntagnachmittag mit einer herben Niederlage erlebten die Mannschaft und zahlreichen Bickenbacher Anhänger gestern bei Hellas Darmstadt.

Es spielten: Kevinio, Rafael, Croci ab 78. Alex, Marc, Becks ab 82. Claudio, Max, Fifty, Alexandru, Ruben ab 72. Mesut, Blacky
Gussi, Aaron und Reiber kamen nicht zum Einsatz.

Das Spitzenspiel der A-Liga Darmstadt auf dem kleinen Kunstrasenplatz am Woog war geprägt von Zweikämpfen. Die räumliche Enge ermöglichte kein flüssiges Kombinationsspiel, so dass zunächst sich das Spielgeschehen im Mittelfeld befand.

Die beiden Mannschaften warteten auf den ersten Fehler des Gegners.

Leider war dies in der 8. Minute die SKG. Im Mittelfeld griff man den ballführenden Spieler nicht energisch genug an und sein Schuss aus 20 Metern landete unten links neben dem Pfosten im Tor.

Nun kamen die Bickenbacher stärker ins Spiel und einige Möglichkeiten waren das Resultat. Doch entweder parierte der Torwart hervorragend oder der Abschluss verfehlte das Tor nur knapp. Hier hätte man bereits vor der Pause die Weichen auf die Wende stellen können. Hellas war bis zum Wechsel wenig konstruktiv am Bickenbacher Strafraum und hatte daher keine Möglichkeiten erhöhen zu können.

Nach dem Seitenwechsel dann das 2:0. Es waren gefühlte 20 Sekunden gespielt als auf der linken Seite der Stürmer der Hellenen aus spitzen Winkel ins rechte obere Tordreieck traf. Doch bereits wenige Minuten später die passende Antwort. Nach Vorlage von Marco drückte Raffa den Ball zum 2:1 über die Torlinie.

Die Bemühungen wurden jetzt noch intensiver doch Fehlpässe oder falscher Pass zum falschen Zeitpunkt verwehrten unserer Mannschaft weitere Möglichkeiten.

Die größte Chance hatte Marco in der 80. Minute als ein Fehler in der Darmstädter Abwehr ihm ermöglichte alleine auf Torwart zuzulaufen. Er entschied auf Schuss anstatt ihn auszuspielen und somit wurde der Ball abgewehrt.

Hellas hatte nun Kontermöglichkeiten und konnten in der 90. Minute das 3:1 erzielen. In der 94. Minute durch ein Eigentor noch der Anschlusstreffer und dann war Schluss.

Es scheint nun dass, nach einer starken Saison nun die Ziele sich in Luft auslösen. Die Mannschaft hat es nicht mehr selbst in der Hand einen der beiden vorderen Plätze zu erreichen.

Man sollte aber nicht „den Sand in den Kopf stecken“ wie es einmal Andi Möller sagte, sondern positiv nach Vorne blicken.

3 Spiele stehen noch an und man sollte versuchen sie zu gewinnen und abwarten was die Konkurrenz macht.

Denn wie sagte unser Aufstiegstrainer Duddel 2004: abgerechnet wird zum Schluss.

Spielstatistik

Es wurden 14 Spieler eingesetzt.

Hellas Darmstadt - SKG Bickenbach 3:2 (1:0)
SKG Bickenbach Kevin Lang  -  Daniel Daum, Max Kleinsorge, Marc Hauser, Daniel Winter  -  Ruben Sanchez, Ru (72. Mesut Batan), Niklas Becker (82. Claudio Dasco, C), Alexandru Paraschiv, Rafael Sanchez, Ra, Crocifisso Rifino (78. Alexander Meyer)  -  Marco Toch
Tore Sanchez (48. / Toch)
Gelbe Karten Kleinsorge (75.), Sanchez (47.), Toch (79.)
Gelb/Rote Karten -
Rote Karten -

Kommentare (0)

0
Kommentar gelöscht.
Nur eingeloggte User dürfen Kommentare schreiben. Zum Login
Nach oben