Hygienekonzept in der SKG Arena

Stand: 22.10.2020 - Download PDF

Allgemeine Hygieneregeln

  • Grundsätzlich gilt das Einhalten des Mindestabstand (1,5m) in allen Bereichen, außerhalb des Spielfelds
  • Das tragen eines Mundschutzes ist in allen Bereichen, außerhalb des Spielfeldes, zu tragen.
  • In Spielpausen ist auch auf dem Spielfeld auf den Abstand zu achten
  • Körperliche Begrüßungsrituale (Abklatschen, Umarmungen etc.) sind zu unterlassen
  • Beachtung der Hust und Nies-Etikette Hände waschen und desinfizieren vor und nach dem Spiel. Wenn möglich auch in der Halbzeitpause
  • Die benutzten Trainingsmaterialien werden nach der Benutzung gereinigt

Spielbetrieb

  • Die Spieler/Trainer/Betreuer etc. sind verpflichtet auf dem kompletten Gelände, enschließlic Kabinen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, bis sie das Tor und somit den Innenraum betreten haben
  • Zuschauer werden vorerst nicht erlaubt! (bei Minderjährigen Spielern darf ein Elternteil dem Spielgeschehen beiwohnen, aber auch nur auf der Tribüne und mit einem Mund-Nasen-Schutz)
  • Auf der Auswechselbank ist während dem kompletten Spiel auf den nötigen Mindestabstand zu achten, oder ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • Die Kabinen und Duschen dürfen vorerst genutzt werden, unter der Einhaltung der Hygieneregeln
  • In der Kabine ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen, der kurz vor dem Duschen abgenommen werden darf und kurz darauf wieder anzuziehen ist
  • Es ist darauf zu achten, dass in den Duschräumen nicht die vorgebende Anzahl an Personen überschritten wird. Dusche Heim: 2 Personen, Dusche Gast: 4 Personen

Trainingsbetrieb

  • Auch beim Trainingsbetrieb ist in der Kabine, das tragen eines Mund-Nase-Schutz zu verpflichtend
  • Beim Training dürfen keine Zuschauer zugelassen werden. (Ausnahme hierbei sind die Fußballzwerge, hier darf ein Elternteil das Kind begleiten, muss aber auf dem Tribünenbereich einen Mund-Nase-Schutz tragen)
  • Im Jugend-Trainingsbetrieb durfen die Etern ihre Kinder bis zum Tor bringen und danach dort auch wieder abholen, müssen bis dorthin aber einen Mund-Nase-Schutz tragen
  • Die Kabinen und Duschräume werden für den Trainingsbetrieb bei den Jugendteams bis einschließlich B-Jugend gesperrt. Duschen sollte fur die unteren Teams in 2er Gruppen trotzdem möglich sein, dies ist aber mit dem jeweiligen Trainer vorher abzusprechen

Zonierung

Die SKG Arena wird in drei Zonen eingeteilt! Folgende Personen dürfen die jeweiligen Zonen betreten.

Zone 1: Spielfeld/Innenraum

  • Spieler
  • Trainer
  • Betreuer
  • Team Offizielle (anhand Spielbericht)
  • Schiedsrichter
  • Sanitäts- und Ordnungsdienst
  • Ansprechpartner Hygienekonzept

Zone 2: Kabinentrakt

  • Spieler
  • Trainer
  • Betreuer
  • Schiedsrichter
  • Ansprechpartner Hygienekonzept

Zone 3: Zuschauertribüne

Bei Spielen auf dem Rasenplatz:

  • alle Zuschauer betreten den Bereich durch Tor 2 (Zuschauertribüne)
  • es muss auf den Abstand geachtet werden
  • die verfügbaren Sitzplätze werden gekennzeichnet

Bei Spielen auf dem Kunstrasenplatz:

  • alle Zuschauer betreten den Bereich durch Tor 3 (Eingang Kunstrasen)
  • es muss auf Abstand geachtet werden
  • die verfügbaren Sitzplätze werden gekennzeichnet

Am Eingang müssen die Zuschauer ihren Namen und die Telefonnummer hinterlassen.
Sie können sich hier einen Vordruck herunterladen und bereits ausgefüllt mitbringen oder vor Ort ausfüllen.

Name, Anschrift und Telefonnummer der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ausschließlich zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen von der Veranstalterin oder dem Veranstalter erfasst; diese haben die Daten für die Dauer eines Monats ab Beginn der Veranstaltung geschützt vor Einsichtnahme durch Dritte für die zuständigen Behörden vorzuhalten und auf Anforderung an diese zu übermitteln sowie unverzüglich nach Ablauf der Frist sicher und Datenschutzkonform zu löschen oder zu vernichten; die Bestimmungen der Art. 13, 15,18 und 20 der Datenschutz-Grundverordnung zur Informationspflicht und zum Recht auf Auskunft zu personenbezogenen Daten finden keine Anwendung; die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden über diese Beschränkungen informiert.

Wir bitten sie um die Beachtung der geltenden Regeln und freuen uns auf ihren Besuch in der SKG Arena!

Kontakt zur SKG Bickenbach

Hygienebeauftragter
Lang, Sascha (Fon: 0174 - 3577685)

Sportheim
Pfungstädter Straße 41
64404 Bickenbach

Telefon 06257 - 62128
Email Adressen und Kontaktpersonen der SKG