Letzte Bilder

Allgemein Beachsoccer 2018 - Freitag
Allgemein Beachsoccer 2018 - Samstag
Aktive SKG - Germ. Eberstadt
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive FSV Schneppenhausen - SKG
Aktive SKV Hähnlein - SKG 1b
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive Weihnachtsfeier 2016
1A SKG - KSG Brandau
1A SKG - Hellas Darmstadt
1A SKG - FSV Schneppenhausen
Allgemein Beachsoccer 2016 (Flickr)
1A SKG - SV Traisa 1b
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2015
1B SKG 1b - FC Ober-Ramstadt 1b
1B SKG 1b - SKV Hähnleiln
1A SKG - TSV 03 Wolfskehlen
1A SKG - SKV Mörfelden
1B SKG 1b - SG Eiche Darmstadt
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2014
1B SV Lindenfels - SKG 1b
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: D-Junioren
D-Junioren SKG - FCA Darmstadt 01.06.2014
D-Junioren St. Stephan - SKG 25.05.2014
1A SKG - Opel Rüsselsheim 01.06.2014
1A SKG - SV Weiterstadt 04.05.2014
D-Junioeren SKG - SV Erzhausen 06.04.2014
Aktive Weihnachtsfeier 2013
Aktive Weihnachtsfeier 2013 - Übersicht
1A FC Alsbach 1b - SKG
1A SKG - SKV Büttelborn
D-Junioren SKG - Vikt. Griesheim 06.10.2013
1A SKG - SKV Mörfelden
Beachsoccer Jugend Sonntag
Beachsoccer Aktive und Jugend Samstag
Beachsoccer AH Freitag
Beachsoccer D-Junioren
1A - SVS Griesheim - SKG
1A - SKG Ob-Beerbach - SKG
1A - Hellas Rüsselsheim - SKG
C-Junioren - SKG - SG Arheilgen 09.03.2013
D-Junioren - Hallenturnier Nieder-Ramstadt 17.02.2013
C-Junioren - SKG - Seeheim 14.02.2013
Aktive - Weihnachtsfeier 2012
1A - SKG - SG Dornheim 25.11.2012
D-Junioren - SKG - TG Bessungen 11.11.2012
F1-Junioren - SKG - SG Arheilgen 15.09.2012
1A - Regionalpokal: SKG - Vikt. Urberach
F1-Junioren - TSV Nd.-Ramstadt - SKG
F2-Junioren - SVS Griesheim III - SKG 25.08.2012
F1-Junioren - SKG - Vikt. Griesheim 25.08.2012
1a - SKG - Seeheim-Jugenheim
1a - SKG - SKG Ober-Beerbach
» Alle Bilder
D1-Junioren / alle Artikel

Alle Glaubten dran.....

31.03.2019SKG Bickenbachvs. DJK/SSG Darmstadt 2:0 (4:0)

- 0 Kommentare

 Am Sonntag musste die D1 im Heimspiel gegen denn Tabellendritten DJK/SSG Darmstadt antreten. Gegen diesen Gegner wollten die SKG-Kicker einen klaren Pflichtspielsieg einfahren, trotz Hinspielpleite waren alle guter Dinge das Rückspiel erfolgreich zu bestreiten.Allerdings war die Mannschaft durchfünf Ausfälle geschwächt, für die auch kein Ersatz zu bekommen war.Alle Spieler mussten daher ohne Auswechslung durchspielen. Gegen die sehr euphorisch startendenGäste taten sich die Kicker von der Bergstraße zunächst schwer. Gegner und Ball waren zwar unter Kontrolle, doch tat man sich schwer im Kreieren von eigenen Torchancen. Mit zunehmender Spieldauer ließ die Aggressivität der Gäste nach und die Jungs der SKGbekamen mehr Selbstvertrauen. Immer öfter konnten sie den Abwehrriegel knacken, zielten aber zu ungenau.So dauerte es bis zur 22. Minute bis die SKG endlich verdient in Führung ging. Nach einem Spielaufbau über die Abwehr hinweg durch Radtschenko, enteilteVrataric seinen Bewachern und erzielte ungehindert das 1:0 für die SKG. Nur 5 Minuten später war es erneut Vrataric,der nach Vorlage von JJ zur 2:0-Pausenführung traf.

Im zweiten Abschnitt zeigte sich die D1 dann noch einmal stark verbessert und ließ dem Gegner keine Chance mehr ins Spiel zu kommen. Die Spieler der DJK agierten zunehmend mutlos, während die Jungs der SKG konzentriert und wach weiterspielten.Fortan nutzensie das gesamte Spielfeld und erarbeitete sich Chancen im Minutentakt. Eine dieser Chancen nutzte Speckhardt schließlich zum 3:0 per Direktschuss. Leider blieben in der Folgezeit einige hochkarätige Chancen auf der Strecke.So dauerte es bis zur 51. Minute,bis der letzte Treffer zum 4:0-Endstand bejubelt werden konnte. Nach einem Traumpass von Pleuler war es erneut Vrataric, der vor dem Tor cool blieb und frei vor dem Torwart den Ball in die Maschen schob. Ein souveräner Pflichtspielsieg für die Jungs der D1,der zwar hätte höher ausfallen können, der aber zeigte, wie stark und gefestigt die Mannschaft inzwischen ist, da sie ohne Auswechselspieler und mit einer großartigenMoral das Spiel gewonnen zu hat. Jetzt heißt es, sich in den nächsten Trainingseinheiten konzentriert auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Denn am Sonntag den 07.04.19 beim TSG Wixhausen und am Mittwoch den 10.04.19 beim TSV Eschollbrücken stehen zwei harte Aufgaben an, bei denenes mit der Chancenverweertung besser klappen sollte.

Aufstellung SKG:Kischel – Veith, Radtschenko, Wörl – Speckhardt, JJ, Siddi – Pleuler, Vrataric

Wechsel SKG (jeweils nur die erste Einwechslung eines Spielers):
Keine

Kommentare (0)

0
Kommentar gelöscht.
Nur eingeloggte User drfen Kommentare schreiben. Zum Login
Nach oben