Letzte Bilder

Allgemein Beachsoccer 2019
Allgemein Einweihung Tribüne SKG Arena
Allgemein Beachsoccer 2018 - Freitag
Allgemein Beachsoccer 2018 - Samstag
Aktive SKG - Germ. Eberstadt
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive FSV Schneppenhausen - SKG
Aktive SKV Hähnlein - SKG 1b
Aktive TSG 1846 Darmstadt - SKG
Aktive Weihnachtsfeier 2016
1A SKG - KSG Brandau
1A SKG - Hellas Darmstadt
1A SKG - FSV Schneppenhausen
Allgemein Beachsoccer 2016 (Flickr)
1A SKG - SV Traisa 1b
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2015
1B SKG 1b - FC Ober-Ramstadt 1b
1B SKG 1b - SKV Hähnleiln
1A SKG - TSV 03 Wolfskehlen
1A SKG - SKV Mörfelden
1B SKG 1b - SG Eiche Darmstadt
1B SKV Hähnlein - SKG 1b
Allgemein Weihnachtsfeier 2014
1B SV Lindenfels - SKG 1b
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: Samstag gemischt
Beachsoccer Beachsoccer 2014: D-Junioren
D-Junioren SKG - FCA Darmstadt 01.06.2014
D-Junioren St. Stephan - SKG 25.05.2014
1A SKG - Opel Rüsselsheim 01.06.2014
1A SKG - SV Weiterstadt 04.05.2014
D-Junioeren SKG - SV Erzhausen 06.04.2014
Aktive Weihnachtsfeier 2013
Aktive Weihnachtsfeier 2013 - Übersicht
1A FC Alsbach 1b - SKG
1A SKG - SKV Büttelborn
D-Junioren SKG - Vikt. Griesheim 06.10.2013
1A SKG - SKV Mörfelden
Beachsoccer Jugend Sonntag
Beachsoccer Aktive und Jugend Samstag
Beachsoccer AH Freitag
Beachsoccer D-Junioren
1A - SVS Griesheim - SKG
1A - SKG Ob-Beerbach - SKG
1A - Hellas Rüsselsheim - SKG
C-Junioren - SKG - SG Arheilgen 09.03.2013
D-Junioren - Hallenturnier Nieder-Ramstadt 17.02.2013
C-Junioren - SKG - Seeheim 14.02.2013
Aktive - Weihnachtsfeier 2012
1A - SKG - SG Dornheim 25.11.2012
D-Junioren - SKG - TG Bessungen 11.11.2012
F1-Junioren - SKG - SG Arheilgen 15.09.2012
1A - Regionalpokal: SKG - Vikt. Urberach
F1-Junioren - TSV Nd.-Ramstadt - SKG
F2-Junioren - SVS Griesheim III - SKG 25.08.2012
F1-Junioren - SKG - Vikt. Griesheim 25.08.2012
1a - SKG - Seeheim-Jugenheim
1a - SKG - SKG Ober-Beerbach
» Alle Bilder

Nachdem uns der Covid 19 Virus in die Zwangspause bei der Rückrunde der Saison 2019/20 gezwungen hatte, war es keine einfache Aufgabe eine E1 zusammenzustellen für die Saison 2020/21.
Da die E1 in der höchsten Liga im Kreis Darmstadt-Dieburg spielt, versuchen wir hier, unabhängig von Geburtsjahrgängen das stärkste Team zu stellen. Hier kam nun ein Spielermix aus 3 Mannschaften zusammen, der bisherigen E1, der E2 und aus der F1. Die Hauptaufgabe bestand zu Anfang darin aus allen Spielerinnen und Spielern eine Mannschaft zu formen. Dabei half ein kleines Trainingslager in der letzten Sommerferienwoche, aber es wurde in den ersten Testspielen deutlich, dass noch keine eingespielte Mannschaft auf dem Platz stand.
Auf eine deutliche Niederlage im ersten Testspiel gegen Eintracht Zwingenberg, folgte eine sehr knappe Niederlage gegen den FC Alsbach. Der erste Erfolg konnte im letzten Freundschaftsspiel gegen Concordia Gernsheim erzielt werden. Dies wirkte sich sehr positiv auf die Stimmung und das Selbstwertgefühl der Kinder aus, auch wenn bei Testspielen das Ergebnis nicht im Vordergrund steht. Hier auch noch mal einen großen Dank an unsere Gegner in den Freundschaftspielen, die alle bei der SKG in der Kids Arena stattgefunden haben. Alle waren bereit unter den aktuellen Hygienemaßnahmen und erschwerten Bedingungen gegen uns zu spielen.
Somit freuten sich sowohl die Kinder, wie auch das Trainerteam auf die beginnende Saison. Hier war der Saisonstart mit einem Auswärtsspiel beim SV Hahn alles andere als eine leichte Aufgabe. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel, das mit dem Ergebnis von 4:0 für den SV Hahn augenscheinlich etwas zu hoch ausfiel. Die individuellen Fehler bescherten hier der SKG die Niederlage.
Das erste Heimspiel wurde gegen einen der Meisterschaftfavoriten keine leichtere Aufgabe für die immer noch in der Findungsphase befindliche, leicht verunsicherte Mannschaft. Spielerich zwar auch wieder leicht verbessert zum letzten Spiel, aber auf vielen Positionen auch durch Spieler des jungen Jahrgangs körperlich unterlegen, konnte das Team nur bedingt dagegen halten. Eine deutliche 2:11 Niederlage stand am Ende zu Buche.
Das folgende Pokalspiel gegen die TG75 Darmstadt konnte leider auch nicht gewonnen werden und man schied nach einer 1:7 Niederlage in der ersten Pokalrunde aus.
Das 3. Heimspiel in Folge sollte nun endlich zu Punkten führen, da man in dem JFV Lohberg eine Mannschaft erhoffte die mit ähnlicher Spielstärke aufwarten sollte. Dies war auch der Fall und es wurde ein sehr enges und emotionales Spiel, wobei beide Mannschaften sicherlich nicht den besten Fussball zeigten. Mit etwas Glück konnte die SKG kurz vor Schluss den erhofften Siegtreffer landen. Die Freude bei den Kindern und natürlich auch bei den Trainern und Zuschauern war groß.
Beflügelt durch den ersten Saisonsieg und das Verlassen der Abstiegsränge in der Tabelle, wollte das Team beim Tabellennachbar SG Eiche Darmstadt auch etwas Zählbares mitnehmen. Die frühe Führung brachte noch mehr Selbstvertrauen in die Mannschaft, die sich leider durch 2 Gegentore nicht belohnte und somit mit einem 1:2 Rückstand in die Pause ging. Nach der Halbzeitpause agierten aber alle noch konzentrierter und konnten somit verdient das Spiel zu ihren Gunsten wenden. Am Ende war es ein standesgemäßer 2:5 Sieg.
Das nun wegen den Ferien vorverlegte Heimspiel gegen Germania Eberstadt versprach auch wieder Spannung, da auch die Germania sich in derselben Tabellenregion bewegte. Ein vielleicht durch das Abendspiel geschuldeter verschlafener Beginn, bei dem man nach 6 Minuten bereits mit 0:2 im Rückstand war folgte glücklicherweise das Erwachen. Der Anschlusstreffer in der 15 Minute war wie ein Weckruf. Bis zur Halbzeit hatte die Mannschaft das Spiel gedreht und führte 4:2. Eine kontrollierte 2. Halbzeit brachte das Endergebnis von 6:3 und den 3. Ligasieg in Folge. Der Sprung auf den 5. Tabellenplatz machte die Entwicklung des Teams deutlich.
Das am nächsten, dem 6. Spieltag der schon letzte für das Jahr 2020 anstehen sollte, ahnten zwar schone viele, aber die Ungewissheit blieb. Die Trainer versuchten es auch den Kindern zu erklären und hofften dass alle das voraussichtlich letzte Spiel im Jahr 2020 genießen können. Der Gegner war die ambitionierte Victoria Griesheim. Ein Gegner der am Anfang der Saison sicher nicht auf Augenhöhe gewesen ist, auch weil er ein Team komplett aus dem alten Jahrgang hat. Somit war in einem sehr fairen aber körperlichen Spiel auch wieder nach 7 Minuten ein 2:0 Rückstand vorhanden. Den Anschlusstreffer in der 14. Minute konterte die Victoria prompt drei Minuten später zum 3:1. Als kurz vor der Halbzeit das 3:2 viel, schöpfte die Mannschaft wieder Mut. In der Halbzeit war klar, dass alle noch einmal 25 Minuten Vollgas geben wollten. Dies zahlte sich aus und wurde in der 36. Minute mit der ersten Führung zum 4:3 belohnt. Zwei vergebene Konterchancen in den nächsten Minuten hätten das Spiel wohl endgültig entschieden, aber ein Freistoß fünf Minuten vor Ende brachte den Ausgleich. Die letzte Chance gehörte der SKG, aber auch diese wurde leider nicht genutzt und am Ende war es 4:4 Remis. Aber auch dies konnte den Kindern keinen Abbruch der Freude nach dem Spiel tun. Als Außenseiter gestartet war es ein super Ergebnis und das 4. Spiel ohne Niederlage in Folge.
Wie die Saison weitergehen wird, liegt in der Entscheidung der Politik und des HFV. Dies möchte ich hier auch nicht kommentieren. Man hat aber auf jeden Fall bis zum erneuten Sportverbot gesehen mit wie viel Spaß und Elan die Kinder dabei sind und wie groß die Freude über Erfolge (und das sind nicht immer nur Siege) ist. Wir hoffen alle dass die Mannschaft zu mindestens bald wieder trainieren darf und nächstes Jahr an die tollen Leistungen und individuellen Entwicklungen anknüpfen kann. 

Autor: Holger Kaltwasser

Kommentare (0)

0
Kommentar gelöscht.
Nur eingeloggte User dürfen Kommentare schreiben. Zum Login
Nach oben